Deutsch-dänische Zusammenarbeit stärken

21 Februar 2018
Ramboll unterstützt das „3. Hamburg Copenhagen Business Forum“, das hochrangige Vertreter aus Wirtschaft und Politik zusammenbringt.
Hamburg Copenhagen Business Forum

Hamburg Copenhagen Business Forum

Kontakt

Nils Jänig

Nils Jänig

Director, Transport Germany
Telefon: +49 721 9418-8830
Dr. Eckhard Ritterbach

Dr. Eckhard Ritterbach

Manager Business Development
Telefon: +49 40 32818-157

Hamburg und Kopenhagen verbindet bereits eine enge Partnerschaft. Diese Kooperation weiter auszubauen und die Zusammenarbeit in der Region zu stärken, hat sich das Hamburg Copenhagen Business Forum zum Ziel gesetzt. Als Unternehmen mit dänischen Wurzeln und einer starken Präsenz in Hamburg, unterstützt Ramboll die Konferenz und trägt aktiv zum Programm bei.

Im Fokus der Veranstaltung stehen unter anderem die Themen erneuerbare Energien, urbane Mobilität und Digitalisierung in der Region. In die Diskussionsforen bringen Rambolls Experten nicht nur ihr diesbezügliches Fachwissen ein, sondern teilen auch ihre Erfahrungen in der deutsch-dänischen Zusammenarbeit. Jens-Peter Saul, Vorsitzender der Deutsch-Dänischen Handelskammer und Ramboll-CEO, skizziert in einer Keynote-Rede seine Vision einer erfolgreichen Kooperation der beiden Städte und Regionen.

Neben zahlreichen Vertretern dänischer und deutscher Unternehmen werden auch der Erste Bürgermeister der Freien und Hansestadt Hamburg, Olaf Scholz, und der Lord Mayor of Copenhagen, Frank Jensen, an der Konferenz teilnehmen.

Weitere Informationen zum Hamburg Kopenhagen Business Forum und der Teilnahme finden Sie auf der Website der Handelskammer Hamburg.

 

Ramboll Deutschland

Ramboll Deutschland
Chilehaus C – Burchardstraße 13
20095 Hamburg
Tel: +49 40 302020-0
Fax +49 40 302020-199

Mail: info@ramboll.de