dcsimg Bessere Qualität im Schienenpersonenverkehr - Ramboll
    
|
Regionalbahn
Mittwoch, 13. September 2017

Bessere Qualität im Schienenpersonenverkehr

Mit einer Qualitätsoffensive will die DB Regio AG in Baden-Württemberg das Bahnfahren verbessern. Ramboll unterstützt bei der Entwicklung und Umsetzung des Programms.
 

Bahnfahren in Baden-Württemberg soll pünktlicher und sauberer werden – diese und weiter Ziele verfolgt „Q17+ - Programm Qualitätsoffensive DB Regio Baden-Württemberg“. Ramboll unterstützt die Entwicklung und Umsetzung des Programms, mit dem das Qualitätsniveau des von der DB Regio AG betriebenen Schienennahverkehrs deutlich verbessert werden soll. Dabei gilt es, die Erwartungen von Fahrgästen und Landesregierung gleichermaßen zu erfüllen.

Gemeinsam mit dem internen Programmleiter und der Regionalleitung setzt Ramboll das Programm auf, steuert es, coacht die beteiligten Projektleiter und unterstützt diese punktuell auch inhaltlich. „Durch unsere langjährige Zusammenarbeit mit der DB Regio kennen wir die Herausforderung bereits sehr gut. Daher freuen wir uns umso mehr, dass wir die DB Regio nun auch im Schienenpersonenverkehr in Baden-Württemberg unterstützen können“, erklärt Projektmanager Sebastian Storch.

 

Services

 
Projektmanagement
Programm- und Projektmanagement
Wir unterstützen unsere Kunden bei der Optimierung ihrer Projektorganisation und übernehmen Aufgaben im Projektmanagement.
Unsere Leistungen

Kontakt

Sebastian Storch
Sebastian Storch
Telefon+49 40 350814-526
E-Mailsebastian.storch@ramboll.com